Dorfgemeinschaft Dreisel

Besucherzähler

Heute20
Gestern60
Woche259
Monat745
Insgesamt107543

In diesem Jahr sind sehr viele Fenster in Dreisel besonders schön weihnachtlich geschmückt und beleuchtet. Ein Grund dafür ist die Aktion "Dreiseler Adventsfenster", initiiert von Sabrina und Reinhard Wagner. Die 24 Türchen/Tage des Kalenders waren sehr schnell vergeben!

Für "Adventsfenster-Wanderer": Wo welche Nummer zu finden ist, hängt an den üblichen Stellen aus.

Nach Weihnachten soll nun ein Collage-Poster mit den Fotos der Fenster erstellt werden, gedacht als Erinnerungsbild für die Teilnehmer - aber auch für andere Dorfbewohner. Zu diesem Zweck wird eine deutlich größere Zahl von Postern bestellt, die dann zu einem geringen Preis verkauft werden.

Alle Fenster-Gestalter sind sich einig, dass die Abgabe der Collagen mit einer Spendenaktion zugunsten des "Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln" verbunden sein soll. Dieser Verein unterhält auf dem Gelände der Kölner Uniklinik u.a. ein Wohnhaus für betroffene Eltern, damit sie ihren Kindern während der Behandlung nahe sein können. Sabrina hat hier während der Behandlung ihrer Tochter Michelle viele Nächte verbracht.

Wer also ein Adventsfenster-Poster abholt, kann durch eine kleine oder große Spende, mit der ein "Spenden-Teddy" gefüttert wird, viel Gutes bewirken.

Vermutlich Anfang Januar werden die Collage-Poster erhältlich sein. Genaueres wird im Dorf ausgehängt und natürlich auch hier angekündigt. Der bis dahin hoffentlich prall gefüllte Stoffbär wird anschließend von Sabrina und Reinhard den Vereinsvertretern in Köln überreicht. Auch darüber werden wir an dieser Stelle berichten.

Hoffen wir auf eine weiterhin harmonische Weihnachtszeit und vergessen bei allem Corona-Frust nie, dass es so vielen Menschen sehr viel schlechter geht als uns!